Mama, erzähl mal! | Elma van Vliet: Das Erinnerungsalbum deines Lebens

By | December 13, 2017
Mama, erzähl mal! | Elma van Vliet: Das Erinnerungsalbum deines Lebens

Das Erinnerungsalbum deines Lebens
Gebundenes Buch
Ein liebevolles Erinnerungsbuch als persönliches Geschenk für die Mutter

Jede Mutter ist Hüterin eines ganz persönlichen Erinnerungsschatzes, den man als Kind gerne bewahren möchte. “Mama, erzähl mal!” enthält alle die Fragen, die man seiner Mutter immer schon mal stellen wollte: Wie wurde früher dein Geburtstag gefeiert? Was sind deine Erinnerungen an deine Großeltern? Was wolltest du werden, als du klein warst? Wer war deine erste Liebe? Wie hast du Vater kennen gelernt? Welche fünf Dinge sind dir in deinem Leben am wichtigsten? Was würdest du in deinem Leben anders machen, wenn du noch mal die Chance dazu bekämst? – und viele, viele weitere Fragen.

“Mama, erzähl mal!” ist ein liebevolles und persönliches Geschenk für jede Mutter. Sie erhält die Gelegenheit, angeleitet durch Fragen das Wichtigste über ihre Kindheit, ihr weiteres Leben, ihre Person und ihre Sicht auf die Welt aufzuschreiben. Ausgefüllt wird das Buch zu einem wertvollen Erinnerungsalbum für die ganze Familie, das die Mutter eines Tages der/dem Schenkenden zurückgeben kann. So werden alle ihre Erinnerungen für alle Zeit bewahrt.

– 144-seitiges Ausfüllbuch im zeitlos-ansprechendem Design
– Aufgeteilt in vier Themenblöcke: 1. Über das Kleinsein und das Größerwerden, 2. Über die Liebe und das Mutterwerden, 3. Über Freizeit und andere schöne Dinge, 4. Über dich und den besonderen Menschen, der du bist
– Schmuckseiten mit kurzen Zitaten
– Ein persönliches Geschenk für die Mutter zum Geburtstag, zum Muttertag, zu Weihnachten oder einfach für zwischendurch
– Ein ganz besonderes Buch, das Erinnerungen bewahrt und ungewöhnliche und schöne. Gespräche in Gang setzt – und die Menschen zusammenbringt

Schenken Sie Ihrer Mutter dieses Ausfüllbuch als sehr persönliches und wertschätzendes Geschenk und freuen Sie sich beide an den wertvollen Erinnerungen, die sie zu Papier bringt.

Mama, erzähl mal! | Elma van Vliet: Das Erinnerungsalbum deines Lebens mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 14,99

Angebotspreis:

3 thoughts on “Mama, erzähl mal! | Elma van Vliet: Das Erinnerungsalbum deines Lebens

  1. Jassi
    275 von 282 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Fragen die nachdenklich machen-Als Mama selbst kaufen, ausfüllen&verschenken oder fùr die Mama, 14. Mai 2016
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Mama, erzähl mal! | Elma van Vliet: Das Erinnerungsalbum deines Lebens (Gebundene Ausgabe)
    Ein super tolles Buch.
    Die Autorin hat sich richtig viel Mühe gemacht
    Aussehen:
    Das Buch ist groß und dick, es sieht sehr hochwertig aus. Es wurde in gutem, teuer wirkenden Material gebunden. Das Vorgänger Buch hatte eine schöne dunkelrote Farbe, diese Farbe und Aufmachung jetzt wirkt weniger edel.

    Worum geht es?
    Es geht darum, dass Mama viele Fragen beantwortet, einige Fragen werden sie sicher schon direkt ihren Kindern mal beantwortet haben, bei anderen Fragen werden sie selbst nachdenken müssen “wie war das damals eigentlich?”.
    Natürlich werden auch Fragen wie “Lieblingsfarbe” abgefragt, aber auch Fragen, die zum Nachdenken anregen.
    Zum Ausfüllen des ganzen Buches braucht man einige Tage.
    Wir haben es so gemacht, dass wir das Buch immer wieder mal zur Hand nahmen und weitere Seiten ausgefüllt haben.
    Man kann das Buch ganz alleine für sich ausfüllen und dann irgendwann mal dem Kind schenken, oder man füllt es aus, wenn die Kinder dabei sind und kommt so in immer wieder neue interessante Gespräche. Wie war das bei dir? Wie ist es heute?
    Auch zu 2. also die Mama mit dem Papa können es zusammen ausfüllen und dabei schwelgt man immer wieder in tollen Erinnerungen und trotz langjähriger Ehe erfährt man noch ein paar neue Dinge aus dem Leben der Partnerin.

    Für wen?
    Ganz sicher ist das Buch ein supertolles Geschenk später mal für die Kinder, denn wenn Mama oder Papa später mal nicht mehr da sind, bleiben vielleicht einige Fragen offen, oder man hat einfach vergessen was die Eltern damals erzählten und kann so immer wieder nachsehen. Wenn man selbst erwachsen ist kann man gut vergleichen und das Buch kann immer wieder weiter vererbt werden, man kann es dann mit der nächsten Generation ansehen und darüber sprechen wie es damals bei Oma war.

    Es gibt auch sehr persönliche Fragen, Fragen die traurig machen, bei einigen Fragen musste ich auch weinen. Aber das war auch schön, so in Erinnerung zu schwelgen.

    Auch wer denkt alles über seine Mutter zu kennen, oder schon alles seinen Kindern erzählt zu haben, wird staunen wie viele Fragen es gibt, die sicher noch nie angesprochen wurden.

    Welche Fragen sind drin?
    Über die Mama selbst wird viel gefragt, aber auch über das Kind
    Hier ein paar Beispiele zu Fragen:
    Warum hast du deinen Namen bekommen?
    Was passierte gerade in der Welt als du geboren wurdest?
    Welche Schule hast du besucht? Was war dein Lieblingsfach?
    Was hast du mit deinem 1.Gehalt gemacht
    Was veränderte sich in deinem Leben als du mich bekamst?
    Kochst du gerne?
    Gehst du gerne Essen?
    Wie hast du Papa kennen gelernt?
    Glaubst du an die Liebe auf den 1.Blick?
    Musstest du viel im Haushalt helfen?
    Fragen wie man früher war und wie man heute ist
    Fragen zur Sicht auf das Leben
    Und viele persönliche Fragen – die sollten sie selber lesen
    Bei den Fragen ums Kind gehts z.B. darum wie das Mutterwerden war, welches war das 1. Wort, wann konnte man laufen etc.
    Aber auch zur 1.Liebe, über Träume und Erinnerungen und das was Mama wichtig ist, gibt es Fragen

    Trostspender
    Wenn Mama oder Papa einmal gestorben sind, kann dieses Buch mit den vielen innigen Erinnerungen sicher ein bischen Trost spenden.

    Extratipp:
    Wir haben es so gemacht, dass wir 1 Buch für Papa und Mama genommen haben. Papa schrieb alles mit einem schwarzen Stift, Mama alles mit einem grünen Stift. So ist es auch sehr interessant zu sehen, wie unterschiedlich oder doch gleich die Eltern zur selben Frage geantwortet haben

    Ich empfehle es als Geschenk z.B. für den Muttertag – man schenkt es der Mama und bekommt es dann eines Tages ausgefüllt wieder zurück geschenkt.
    Aber auch als Mama zum selbst kaufen, ausfüllen und dann irgendwann mal dem Kind schenken. Das ist sicher das schönste und persönlichste Geschenk das es gibt.

    Wenn diese Bewertung für sie hilfreich war, würde ich mich sehr freuen wenn sie unten auf “JA” klicken würden. Vielen Dank

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Ein süßes Buch, 29. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Mama, erzähl mal! | Elma van Vliet: Das Erinnerungsalbum deines Lebens (Gebundene Ausgabe)
    Ich schenkte meiner Mutter das Buch. Leider ist sie für sowas nicht zu begeistern gewesen. Aber die Idee finde ich super. Es ist sehr liebevoll und rückt doch sehr zusammen, wenn man es gemeinsam ausfüllt. Vielleicht bekomme ich meine Mutter ja noch dazu. Ich fänd es sehr schön.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    SUPER TOLLES Geschenk!, 3. Mai 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Mama, erzähl mal! | Elma van Vliet: Das Erinnerungsalbum deines Lebens (Gebundene Ausgabe)
    Wunderschön gestaltet, wertige Seiten und tolle Fragen, die beantwortet werden sollen. Eine klasse Idee! Unsere Mama hat es zum Geburtstag bekommen und war total begeistert.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.