Hochbeet-Gärtnern Monat für Monat: Das Praxisbuch

By | May 9, 2017
Hochbeet-Gärtnern Monat für Monat: Das Praxisbuch

Das Praxisbuch
Broschiertes Buch
Hochbeet-Praxis im Detail von Januar bis Dezember. Jeweils mit Gemüse des Monats, Aussaat und Pflege, Ernte, Verwertung und Rezepten. Im Überblick: Monat für Monat die wichtigsten Gemüse für das Hochbeet mit Aussaat-, Kultur- und Erntezeit. Die Küchengarten-Box: Bauanleitung Schritt für Schritt und Pflanzpläne.

Hochbeet-Gärtnern Monat für Monat: Das Praxisbuch mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 9,99

Angebotspreis:

2 thoughts on “Hochbeet-Gärtnern Monat für Monat: Das Praxisbuch

  1. Lupo
    57 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Erstklassiger Ratgeber zum Thema Hochbeet, auch für Anfänger, 24. März 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Mit zunehmendem Alter fällt mir das Bücken nun immer schwerer. Weil ich aber trotzdem nicht auf meine Leidenschaft, das Gärtnern, verzichten möchte, bin ich auf das Thema Hochbeete gestoßen. Da ich damit bisher noch keine Erfahrungen gesammelt hatte, habe ich mir das Buch “Hochbeet-Gärtnern Monat und Monat” von Susanne Nüsslein-Müller gekauft und begeistert durchgelesen. Es handelt sich wirklich um einen erstklassigen Ratgeber, der keine Fragen offen lässt und sofort Lust aufs Gärtnern macht.

    Das Buch beginnt nach der Einleitung mit der Bauanleitung für die Küchengarten-Box. Dabei handelt es sich um ein Hochbeet mit angrenzendem Kräuterrondell, das nicht nur dekorativ aussieht, sondern alles bietet, was ich mir wünsche. Die Autorin liefert eine leicht verständliche Bauanleitung samt detaillierter Materialliste für den Einkauf, nach der mir mein Mann meine eigene Küchengarten-Box gebaut hat. Wer also kein 08/15-Modell aus dem Baumarkt möchte und ein bisschen handwerkliches Geschick besitzt, kann gleich mit dem Bauen und Pflanzen loslegen.

    Dann geht die Autorin auf jeden Monat des Jahres ein und erklärt, was im jeweiligen Monat wichtig und zu beachten ist. Sie stellt jeweils ein Gemüse des Monats vor samt interessanten Informationen (auch zu Krankheiten und Schädlingen) und Extra-Tipps. Dann folgen leckere Rezepte, die man nachkochen kann. Witzig finde ich auch die Mond-Tipps, an die man sich beim Pflanzen halten kann. Letztlich werden alle benötigen Informationen für den jeweiligen Monat knapp und übersichtlich präsentiert, sodass man auch bei einer knapp bemessenen Freizeit sehr gut mit dem Buch arbeiten kann und genug Zeit für das Pflanzen übrig bleibt. Man lernt eine Menge über das (Hochbeet-)Gärntern und hat nach einem Jahr sicherlich ein sehr gutes Grundwissen angesammelt.

    Alles in allem handelt es sich um ein sehr informatives und schön gestaltetes Buch, das sich meiner Meinung nach sowohl an Hochbeet-Anfänger als auch an andere Hobbygärtner richtet. Selbst wenn man schon ein Hochbeet hatte, kann man meiner Meinung nach noch einiges aus dem Ratgeber mitnehmen. Wer also eine schöne Bauanleitung sucht und informative und prägnante Informationen zu jedem Monat, ist mit “Hochbeet-Gärtnern Monat für Monat” sehr gut bedient. Ich werde die Tipps dieses Jahr umsetzen und würde das Buch auf jeden Fall wieder kaufen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Kurzweilig,informativ, praxisnah, 23. April 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich habe das Buch heut als e Book heruntergeladen. Es liest sich seht flüssig und macht Vorfreude aufs Gartenjahr. Ich halte die Hinweise alle für umsetzbar und praxisnah. Ohne überfrachtende Informationen kurz und bündig Grundlagenwissen, welches immer auch für “alte Gartenhasen” informativ sein wird. Schön bebildert ,alles auf den Punkt. Volle Kaufempfehlung!
    Wir werden versuchen, vieles in die Tat umzusetzen.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Leave a Reply