Das erste Buch der Träume (Silber-Trilogie, Band 1)

By | May 12, 2019
Das erste Buch der Träume (Silber-Trilogie, Band 1)

Endlich – Der erste Band der neuen phantastischen Trilogie von Kerstin Gier:

Silber – Das erste Buch der Träume

Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen…

Das erste Buch der Träume (Silber-Trilogie, Band 1) mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

2 thoughts on “Das erste Buch der Träume (Silber-Trilogie, Band 1)

  1. Anonymous
    17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr unterhaltsam, 3. März 2016
    Von 
    crashon

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Das erste Buch der Träume (Silber-Trilogie, Band 1) (Kindle Ausgabe)
    Obwohl ich nicht zur klassischen Zielgruppe dieses Buches gehöre, da ich aus meinen Jugendjahren schon eine Weile heraus bin, hat mich die Geschichte in seinen Bann gezogen. Die Idee in eine Traumwelt, in der man alles sein kann und machen kann, was man nur zu denken vermag ist wirklich verlockend. Aber wie alles im Leben hat auch dies seinen Preis. Und der wird vom Bösen persönlich eingefordert. Spannend, unterhaltend und wirklich schön zu lesen, wenn es nur um pures und gutes Entertainment geht.
  2. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Sehr zäh und wirklich nur was für die junge Leserschaft, 8. Februar 2019
    Von 
    Melanie Heuchling

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Das erste Buch der Träume (Silber-Trilogie, Band 1) (Kindle Ausgabe)
    Schade, ich habe mich von den ganzen guten Bewertungen hinreißen lassen. Aber dieses Buch ist definitiv wohl nur für Teenies….da bin ich wohl raus. Obwohl ich gern Young Adult Genre lese und zum Beispiel Reich der sieben Höfe liebte ….aber das hier ist einfach total zäh, die Handlung schreitet kaum voran, kein prickeln liegt in der Luft ….und das ewige lesen der Träume. Also meins war es überhaupt nicht, aber Scheinbar gefällt es ja vielen anderen.

Comments are closed.