Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen

By | June 11, 2018
Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind – die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus.

Aber wenn’s einfach wär, würd’s schließlich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste große Liebe und inzwischen Regisseur. Von nun an spielt sich das Theater jedoch mehr vor als auf der Bühne ab, und das Chaos geht erst richtig los.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 27,88

Angebotspreis: EUR 27,88

2 thoughts on “Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen

  1. Kastenberger Petra
    3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ich liebe das Buch von Anfang bis Ende!!!!, 3. Juni 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich bin total feddich nach diesem genialen Buch!!!! Es ist mit den Hummeln und Schmetterlingen mein Lieblingsbuch!
    Themen werden angesprochen, die jeden betreffen, weißt du, wie ich mein ;-)!!!!
    Ich wäre fast abgebrochen mit einigen Dialogen.
    Natürlich sind die Hauptprotas so liebenswert, Anni, Sebastian, Nele, Kai…einfach super!
    Annis neue Schüler schließt man ebenso sofort ins Herz. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber es ist teils zum Tränen lachen, teils sind yehr ernstzunehmende, rührende Szenen, natürlich fehlt die Liebe nicht und es sind viiiele herzerwärmende Szenen dabei…!
    Petra Hülsmann du bist klasse!
  2. Sommerfan
    0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Nette Urlaubslektüre, 29. Mai 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich mag die Romane von Petra Hülsmann. Wie auch ihre anderen Bücher ist der Roman leichte Kost und lässt sich wunderbar im Urlaub zum Entspannen lesen. Der Schreibstil ist angenehm und leicht und der Handlungsstang ähnelt sehr dem ihrer Vorgängerromane; junge Protagonistin steht zwischen 2 Männern, es droht alles den Bach runter zu gehen und am End ist (fast) alles doch gut! Auch der Taxifahrer Knut hat wieder einen – sehr kleinen – Auftritt in dem Roman. Mir hat das Buch gefallen und ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt.

Comments are closed.