Ugly Games: Destroy my heart

By | August 26, 2018
Ugly Games: Destroy my heart

Savannah Sawyer ist ein Good Girl, zumindest bis sie auf Milo Blayne trifft. Natürlich blieb ihr schon zu Beginn des Semesters auf dem College nicht verborgen, welch riesen Wirbel die Frauen um den Playboy auf der Harley-Davidson machen. Er ist der Hingucker auf jeder Party, das Alphatier unter den Jungs in seiner Basketballmannschaft und der Typ Kerl, der dir niemals einen Blick hinter seine unverschämt perfekte Fassade gewährt. Ein Bad Boy eben. Wie bad er tatsächlich ist, wird Savannah schon bald am eigenen Leib erfahren, denn Milo verfolgt bei ihr schmutzigere Absichten, als sie bloß seiner langen Liste an Eroberungen hinzuzufügen. Doch auch jedes Good Girl hat ein paar dirty secrets, die lieber verborgen bleiben, nicht?
Let the ugly games begin …

Die Story wird abwechselnd aus Milos & Savannahs Perspektive erzählt.
Ungeschönte Aussprache, Humor, Lügen, Intrigen, und ein bisschen Erotik erwarten dich.
Es handelt sich um den ersten Teil einer Reihe.

Vorwort bitte lesen!

Ugly Games: Destroy my heart mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

2 thoughts on “Ugly Games: Destroy my heart

  1. Francesca Kociemba
    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    OH MEIN GOTT, 18. Juni 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Ugly Games: Destroy my heart (Kindle Edition)
    Ich habe ja schon viele wirklich viele College Geschichten gelesen aber Ugly Games war mit Abstand das beste Buch seit langem mal wieder.
    Die Geschichte rund um den Bad Boy Milo und Savannah Ist der reine Wahnsinn.
    Ich konnte es einfach nicht aus der hat legen und erst dieser cliffhanger ich habe schnappatmungen bekommen
    Ich hoffe der 2. Teil kommt ganz ganz schnell das machen meine Nerven sonst nicht mit *lach*
    Ich kann nur eins sagen liebe Ladys lesen lesen lesen lesen
    Danke für diese tolle Geschichte
  2. Amazon Kunde
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Ich bin verliebt in Milo *_*, 25. Juli 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Ugly Games: Destroy my heart (Kindle Edition)
    Lügen, Eifersucht, Missverständnisse und Liebe… und alles beginnt mit einer bescheuerten Abmachung. Sav lässt sich auf Milo ein, obwohl sie gerechtfertigte Zweifel an ihm hat. Sie vertraut auf ihr Gefühl und wird bitter enttäuscht.
    Die Story ist der Wahnsinn. Ich habe wirklich schon viele College-Geschichten gelesen, aber diese hier zählt zu meinen Liebelingsbüchern! Am besten gefällt mir der gefühlvolle Umgang, den Milo mit Sav hat. Generell ist das Buch sehr berührend, geheimnisvoll und realistisch beschrieben, das finde ich toll! Die Mischung zwischen der eigentlichen Geschichte und den erotischen Szenen finde ich super, die Erotik kommt nicht zu kurz, aber es wirkt auch nicht billig. Der Cliffhanger am Schluss macht mich wahnsinnig und ich kann es kaum noch erwarten Band 2 zu lesen.
    Ich hoffe, dass Milo und Sav ihre Beziehung noch irgendwie auf die Reihe bekommen! (Ja, ich steh auf Romantik ;)) Eine Sache beschäftigt mich noch: man sagt ja, jede Literatur ist auch irgendwie autobiografisch. Da würde es mich schon interessieren wieviel dieser Story der Realität entspricht 😉
    Wenn ein Autor es schafft, ein Buch zu schreiben, bei dem man in die Realität für eine Zeit lang vergisst, hat er definitiv sein Ziel erreicht, mehr geht nicht!

Comments are closed.