3 thoughts on “Medical English, m. Audio-CD

  1. Crisi
    11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Medical English leicht gemacht!, 8. September 2002
    Von Ein Kunde
    Rezension bezieht sich auf: Medical English, m. Audio-CD (Taschenbuch)
    Diese Lektüre eignet sich bestens zum Erlernen, Nachschlagen und Vertiefen von medizinischen Englischkenntnissen. Einziger Nachteil ist das Fehlen von Lautschrift, damit auch der Ungeübte die richtige Aussprache und auch das Verstehen in der Klinik beherrschen lernt. Sonst ist das Buch empfehlenswert, da man durch die sehr sinnvolle Gestaltung von Englisch auf der linken Seite und Deutsch auf der rechten Seite sehr schnell und ohne lästiges Blättern einen guten Überblick und Gefühl für die Anwendung bekommt.
    Alles in allem ist es ein tolles Buch zum schnellen Erlernen mit guter Übersicht, vielen Beispielen und praktischer Anwendungmöglichkeit. Man bekommt Lust auf mehr durch die didaktisch sehr sinnvoll aufgebaute Struktur. Allen Lesern wünsche ich viel Spaß und Erfolg in der Medizin.
  2. Uergli
    12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Als Lernbuch super, 26. August 2005
    Rezension bezieht sich auf: Medical English, m. Audio-CD (Taschenbuch)
    Wenn man es im PJ benutzen möchte als “Schnellwörtersuche” empfehle ich eher ein normales Wörterbuch. Aber als Vorbereitung und um richtig “Medical English” zu lernen ist es super. Man findet darin ziemlich alles was man braucht: Namen der Körperteile, wie man einen Vortrag in Englisch halten soll, wie eine Anamnese ablaufen soll etc. Schade finde ich jedoch, dass die Aussprache nicht dargestellt ist (keine fonetische Schrift).
  3. Anonymous
    11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Was für ein Durcheinander!, 29. März 2005
    Rezension bezieht sich auf: Medical English, m. Audio-CD (Taschenbuch)
    Ein Buch, das über das enlische Krankenhauswesen informiert. Daneben ein paar Vokabeln. Irgendwie alles ziemlich Durcheinander, also kein richtiges Lexikon. Man braucht ewig um die entsprechenden Begriffe zu finden und dann hat es noch Fehler darinnen. Ganz lustig zu lesen, aber nicht wirklich wissenserweiternd.

Comments are closed.