Ilithir – Das erste Buch der Chroniken (Die Chroniken der Cardoc 1)

By | May 22, 2018
Ilithir - Das erste Buch der Chroniken (Die Chroniken der Cardoc 1)

Er glaubt, er habe nichts zu verlieren – und er ist bereit, alles zu riskieren. Ither spricht nur selten über seine Vergangenheit. Denn er erinnert sich an kaum etwas. Und das Wenige, an das er sich erinnert, ist nicht sehr erfreulich. Das, was die anderen Schatten so halbherzig in ihrem Kodex beschwören, ist für ihn bittere Realität. Es ist, als habe er vor seiner Zeit bei den Schatten nicht einmal existiert. Sie haben ihm einen neuen Namen gegeben, und sie haben ihn zu einem ihrer Eliten ausgebildet. Als Schatten ist er der Neutralität verpflichtet. Doch auf der Suche nach seinem wahren Selbst gerät Ither immer tiefer zwischen die Fronten der hohen Häuser. Verborgen hinter ihren Mauern, drohen heimtückische Intrigen und grausames Blutvergießen das instabile politische Gefüge der unterirdischen Höhlenstadt aus dem Gleichgewicht zu bringen. Ither ahnt nicht, dass er selbst das zentrale Element dieser Verstrickungen ist und das Schicksal Tausender Dunkler in seinen Händen hält …

Ein Fantasy-Thriller von Levi N. Louis

Die Chroniken der Cardoc:

Ilithir – Das erste Buch der Chroniken
als Taschenbuch und als E-Book erhältlich
ISBN-13: 978-1515312154

Shotar – Das zweite Buch der Chroniken
als Taschenbuch und als E-Book erhältlich
ISBN-13: 978-1544984896

Fortsetzung folgt …

Ilithir – Das erste Buch der Chroniken (Die Chroniken der Cardoc 1) mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

2 thoughts on “Ilithir – Das erste Buch der Chroniken (Die Chroniken der Cardoc 1)

  1. GinoGinelli
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Schöne Mischung aus Fantasy und SciFi – hat Suchtfaktor!, 18. Januar 2018
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Ilithir – Das erste Buch der Chroniken (Die Chroniken der Cardoc 1) (Kindle Edition)
    Guter Schreibstil, liest sich flüssig und mal nur wenige Rechtschreibfehler. Eine Wohltat im Vergleich zu manch anderem e-book! Die Geschichte ist spannend und man hofft und leidet mit dem Protagonisten. Die Kampfszenen sind recht blutig, aber sehr gut beschrieben. Der Charakter der Ilandra hat noch Luft nach oben: Hier fehlt mir die Tiefe. Sie ist neben Ither zu fad und wirkt wie ein schmückendes Beiwerk.
  2. Wolfsprinz
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Fesselndes Fantasydebüt, 19. September 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Es handelt sich bei diesem Buch um ein sehr spannendes und äußerst Action geladenes Fantasy-Abenteuer, welches ich wärmstens empfehlen kann. Die Geschichte entfaltet sich langsam über das ganze Buch verteilt und es wird nicht zu früh zu viel verraten. Die Szenen und Charaktere werden detailiert und realistisch beschrieben, vor allem die Kampfszenen haben mich positiv überrascht. Der Schreibstil und die schon erwähnten Details haben es mir ziemlich leicht gemacht im Kopf eine Art eigenen Film entstehen zu lassen.

    Ich persönlich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen und warte schon gespannt auf den nächsten Teil.

Comments are closed.