3 thoughts on “Himmelhorn: Kluftingers neunter Fall (Kommissar Kluftinger, Band 9)

  1. dieTinka
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    War der Grimmbart, 16. September 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    schon nicht mehr so berauschend, so ist dieses Buch
    noch ein Stück weiter vom früher gewohnten Niveau
    der Kluftinger-Romane entfernt.

    Wo ist die plastische Darstellung von Kluftinger und
    Langhammer geblieben? Wohin verschwanden die
    verschrobenen Wortscharmützel, die sich beide lieferten
    und die dem Leser einst die Lachtränen in die
    Augen trieben?

    Nach zwei mäßigen Büchern werde ich mir den nächsten
    Teil wohl ersparen.

  2. petra stecker
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Himmelhorn, stürmt nicht in den Himmel!, 27. April 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich habe alle Bücher von Klüpfel und Kobr. Ich liebe Kommissar Kluftinger. Aber zum 1. Mal muss ich kritisieren. Der Plot ist flach, wenig spannend
    und die Komik, welche die Bücher sonst auszeichnet, ist sehr dünn und mager. Gibt von mir diesmal leider nur eine 4+.
  3. Kindle-Kunde
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Bisher der schwächste Kluftinger, 7. Mai 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Der Kriminalfall der Geschichte ist nicht sehr kreativ erdacht und vorhersehbar, die Geschichte um Kluftinger privat ist wie immer sehr unterhaltsam. Es gab schon bessere Kluftinger Romane, trotzdem liest es sich ganz nett. Für Fans zu empfehlen, Neueinsteiger sollten lieber einen der früheren Romane lesen.

Comments are closed.