2 thoughts on “Fitness Sweets: Mit 60 kalorienarmen und eiweißreichen süßen Rezepten

  1. schanika
    56 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Leckere Rezepte, die nicht dick machen, 16. Oktober 2017
    Rezension bezieht sich auf: Fitness Sweets: Mit 60 kalorienarmen und eiweißreichen süßen Rezepten (Taschenbuch)
    Muffins ohne Zucker, Zimtschnecken ohne Fett – das klingt zu gut, um wahr zu sein. Als alte Naschkatze mit dem Hang zu Hüftgold war ich heiß gespannt, wie Sophias neues Buch so sein wird und vor allem ob mir die Süßspeisen gelingen und schmekcen.
    Das Buch hat über 60 REzepte im Angebot und deckt die Bereiche Süßes Frühstück, Kuchen und Torten, Kleine Köstlichkeiten sowie Dessert und Eis ab.
    Die Rezepte sind sehr vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei. Allen gemeinsam ist: Sie kommen ohne Zucker, Weizen und Butter aus. Dafür enthalten sie viel Eiweiß, Protein, Ersatzzucker und Ersatzmehle.
    Ich habe mich am Wochenende direkt mal mit dem Apfel-Zimt-Brot versucht. Zum Einsatz kommen Zutaten wie Haferflocken, Mandelmehl und eine halbe Banane sowie das obligatorische Proteinpulver. Dazu noch Magerquark, Eier, Zimt, Apfelmus, Äpfel und Backpulver. Die Zubereitung ist unkompliziert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, wobei es für mich weniger nach Brot geschmeckt hat. Geschmacklich war es aber einwandfrei.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. RJ + YDJ
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Süß und gesund-widersprechen sich nicht, das beweisen die köstlichen Rezepte des Buches!, 19. November 2017
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Fitness Sweets: Mit 60 kalorienarmen und eiweißreichen süßen Rezepten (Taschenbuch)
    Das neue Fitness-Buch von Sofia Thiel, erschienen im Riva Verlag, widmet sich dem Thema gesundes Backen.

    Sie zeigt hier wie lecker gesundes Backen sein kann und dass sich Fitness und gesunde Ernährung, sowie süßer Genuss nicht widersprechen müssen.
    Denn es kommt dabei auf die Auswahl der richtigen Zutaten an. Wer auf Zucker, Butter und Weizen verzichtet, dafür gesunde Ballaststoffe und eiweißreiche Zutaten zum Einsatz bringt tut seinem Körper, noch was Gutes beim Naschen.

    Dass das auch noch gut schmeckt, beweisen die vielen leckeren Rezepte, wie:
    -Zimt-Bananen-Pancakes
    -Quark-Eierkuchen mit Apfel
    -Quinoa-Quark-Auflauf mit Heidelbeeren
    -Proteinwaffeln mit Erdbeertopping
    -Apfel-Zimt-Brot
    -Zucchinikuchen mit Zitrone
    -Heidelbeer-Protein-Schnitten
    -Strawberry-Cheesecake-Törtchen
    -Süßkartoffel-Fudge-Brownie
    -Joghurt-Beeren-Torte
    -Himbeer-Mango-Torte
    -Zimtschnecken
    -Oatmeal Bars
    -Sophias Schoko-Hafer-Kekse
    -Schokoladige Quinoa-Knuspertaler
    und viele weitere gesunde Köstlichkeiten.

    Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt sehr gut beschrieben und vorwiegend unkompliziert.
    Die Einleitung des Buches stellt neue Backalternativen vor und erklärt warum diese besser für unseren Körper sind, auch Menschen die nicht abnehmen möchten, jedoch auf ihre Gesundheit achten bieten diese Rezepte und Zutaten eine bessere Alternative für Gesundheit und Wohlbefinden.
    Genauso werden die negativen Eigenschaften und ungesunden Fetten, Weizenmehl und raffinierten Zucker erklärt.

    Alle Zutaten zum Backen sind in gut sortierten Supermärkten, Bioläden oder im Internet erhältlich.
    Gerade für Backprotein was in manchen Rezepten vorkommt stellt sie am Ende des Buches einen Hersteller vor. Der jedoch nur als dezenten Hinweis verstanden werden kann, es ist kein Werbebuch für diese Produkte.
    Die schöne Aufmachung des Buches mit jungem Layout und vielen tollen Fotos der süßen Köstlichkeiten ist sehr ansprechend und hochwertig.
    Ich finde „Fitness Sweets“ ein gelungenes Buch mit leckeren gesunden Köstlichkeiten, die für jeden leicht umsetzbar sind.
    Sehr empfehlenswert!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.