Die Geheimnisse des Nicholas Flamel – Der unsterbliche Alchemyst: Band 1

By | September 1, 2018
Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst: Band 1

Die Geheimnisse des Nicholas Flamel – Der unsterbliche Alchemyst: Band 1 * Erstmals als cbj Taschenbuch 2010. Schnittleicht nachgedunkelt * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service

Die Geheimnisse des Nicholas Flamel – Der unsterbliche Alchemyst: Band 1 mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 6,93

Angebotspreis: EUR 5,00

3 thoughts on “Die Geheimnisse des Nicholas Flamel – Der unsterbliche Alchemyst: Band 1

  1. Öffentlicher Name
    12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Mythen, Magie und meine Fantasy, 20. September 2010
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Die Geheimnisse des Nicholas Flamel – Der unsterbliche Alchemyst: Band 1 (Taschenbuch)
    Der unsterbliche Alchemyst…

    … ist in verschiedenen Literarischen Werken zu finden.
    Sei es in modernen Werken wie “Harry Potter und der Stein der Weisen” und “Der Da Vinci Code”, oder in spätromantischen Romanen wie “Der Graf von Monte Christo” und “Der Glöckner von Notre-Dame” … immer wieder geistert der unsterbliche Alchemyst durch Buchseiten und über Leinwände.

    Michael Scott widmet in seiner Jugendbuch-Reihe “Die Geheimnisse des Nicholas Flamel” einem der berühmtesten und legendärsten Alchemysten eine Hauptrolle und verzaubert mit seiner Geschichte jung und alt.

    Ein bisschen wie “Harry Potter” in der realen Welt liest sich das Fantasy Buch, in welchem die Zwillinge Josh und Sophie von jetzt auf gleich in eine Welt aus Zauber, Magie und Geheimnissen schlittern.

    Von der ersten Seite an zieht einem dieses Buch in den Bann.
    Geradezu magisch wird die Fantasy im Kopf angeregt und man stellt sich bildlich die geheimnissvolle Welt vor, in der sich Nicholas Flamel, die Zwillinge sowie Freund & Feind befinden.
    Die Sucht ist erst dann befriedigt, wenn das Buch zu Ende gelesen ist und selbst dann wird man gequält, da der Leser nun auf das nachfolgende Buch warten muss.

    Als i – Tüpfelchen bietet das Buch am Ende das 1. Kapitel des zweiten Buches an.
    Dies bereitet den Leser (oder die Leserin) auf künftige Ereignisse vor, erhöht aber ebenfalls die Sehnsucht nach der Fortsetzung.

    Aber zum Glück sind ja alle 3 Bände schon erschienen! 🙂

    Dank dieses Buches habe ich mich vom “Fernseh-Fluch” befreit und bin seid langem wieder in die herrliche Welt der eigenen Fantasy abgetaucht.

    Danke Michael Scott.

  2. Melli
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Super Buch, 22. Februar 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Die Geheimnisse des Nicholas Flamel – Der unsterbliche Alchemyst: Band 1 (Taschenbuch)
    Hab mir das Buch letzten Monat gekauft und vor kurzem erst das lesen begonnen. Bin mittlerweile bei Kapitel siebzehn und würde am liebsten gar nicht mehr aufhören zu lesen. Bin jedes mal gespannt was als nächstes passiert. Werde mir aufjedenfall die nächsten Teile auch zulegen. Das Buch ist sehr empfehlenswert.
  3. Anonymous
    3.0 von 5 Sternen
    Ein Einstieg mit Potenzial, 7. Januar 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Die Geheimnisse des Nicholas Flamel – Der unsterbliche Alchemyst: Band 1 (Taschenbuch)
    Direkt zu Beginn der Geschichte folgt ein Ereignis auf das nächste und man wird von Anfang an mitgerissen. Der erste Teil dieser Reihe umfasst gerade mal eine Zeitspanne von 2 Tagen. In dieser Zeit passiert aber bereits wahnsinnig viel.
    Der Schreibstil ist sehr einfach gehalten, was für ein Jugendbuch aber passt. Freunde von etwas reiferen Schreibstilen sollten vlt eher die Finger von diesem Buch lassen.
    Die vielen Fabelwesen und mystischen Geschöpfe werden toll beschrieben und fügen sich sehr gut in die Gesichte ein.
    Leider gehen die Zwillinge hier noch ein wenig unter und laufen eher unscheinbar nebenher. Allerdings finde ich die Entwicklung ihres Verhältnisses miteinander spannend und bin gespannt wie es weitergeht.

    Ich bin schnell in die Geschichte reingekommen und durch die ständig wechselnden Erzählperspektiven nach jedem Kapitel bleibt die Spannung immer recht hoch.

    Ein gutes Buch mit Potenzial und ich bin auf den zweiten Teil gespannt 🙂

Comments are closed.