Das erste Buch der Schwerter (Das Buch der Schwerter)

By | January 10, 2018
Das erste Buch der Schwerter (Das Buch der Schwerter)

In einer fernen Zukunft existiert die Welt, wie wir sie kennen, längst nicht mehr. Die Menschheit ist zivilisatorisch auf das Niveau des Mittelalters zurückgefallen. Immer schwieriger wird es, der Erde das Lebensnotwendigste abzutrotzen und sich im Kampf gegen Drachen und andere Fabelwesen seiner Haut zu erwehren.

Da beschließt der göttliche Schmied Vulkan, ein Spiel mit den Menschen zu beginnen. Zwölf Schwerter fertigt er und verteilt sie unter den Menschen. Alle verfügen sie über unterschiedliche magische Fähigkeiten, sind jeweils jeder anderen Waffe überlegen, bringen dem Träger grenzenloses Glück oder können ein Schloss in Schutt und Asche legen. Doch Vulkan hat Hintergedanken. Er spielt ein Spiel mit den Menschen, denn er weiß, dass sie sich um die mächtigen Schwerter streiten. Und er weiß, dass sie ihnen Unglück bringen werden.

Fred Saberhagen ist ein literarischer Tausendsassa. Seine Berserker-Serie erfreut sich unter Science-Fiction-Lesern großer Beliebtheit, seine Dracula-Abenteuer haben einer Horrorlegende neues Leben eingehaucht. Und seine Schwerter-Trilogie gehört zu den modernen Klassikern der heroischen Fantasy. Im Unterschied zu vielen epischen Fantasy-Serien ist Das erste Buch der Schwerter ausgesprochen temporeich erzählt und verliert sich nicht in Einzelheiten oder Nebenhandlungen. Das geht gelegentlich auf Kosten der Charakterisierung seiner Figuren, aber wer hat im Eifer des Gefechts schon Zeit, sich Gedanken über die Motive seiner Handlung zu machen? Guter Stoff für alle Freunde von Robert E. Howard und David Gemmell. –Felix Darwin

Das erste Buch der Schwerter (Das Buch der Schwerter) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 14,00

Angebotspreis: EUR 14,00

3 thoughts on “Das erste Buch der Schwerter (Das Buch der Schwerter)

  1. Martinez M.
    5.0 von 5 Sternen
    super story zum kleinen Preis., 25. März 2011
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Das erste Buch der Schwerter. (Broschiert)
    Ich kann alle 3 Bücher nur empfehlen. Die story ist recht einfach gehalten, die Figuren erhalten alle eine detaillierte Persönlichkeit und allem voran fesselt das Buch einen. Die Story entwickelt sich super und macht wirklich spass zu lesen.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Fantasy at its best, 7. Mai 2004
    Von Ein Kunde
    Rezension bezieht sich auf: Das erste Buch der Schwerter (Taschenbuch)
    Wohl eines der besten Fantasy-Bücher aller Zeiten mit allem was dazu gehört:
    Mystischer Prolog gefolgt von einer Geschichte mit klassischem Aufbau. Ein Junge wird aus seinem friedlichem Leben gerissen und folgt seiner Bestimmung in einer Welt mit Bösewichten, Göttern, Drachen und obskuren Sekten.
    Und das Beste ist, das dieses Werk nicht als Endlosserie angelegt ist und auch keine Anleihen bei Tolkien oder gängigen Rollenspielen benötigt. Es kann vollkommen für sich allein bestehen.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gute und spannende Geschichte!!, 26. Februar 2003
    Rezension bezieht sich auf: Das erste Buch der Schwerter (Taschenbuch)
    Das erste Buch der Schwerter überzeugt mit einer spanndenden Geschichte über Menschen, Götter und vielen Fantasiewesen wie beispielsweise Drachen. Besonders gefallen hat mir die Schreibeweise! Mir hat dieses Buch wirklich sehr gut gefallen und ich kann es nur weiterempfehlen.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.