Das achte Leben (Für Brilka): Roman

By | November 4, 2017
Das achte Leben (Für Brilka): Roman

Broschiertes Buch
“Ein Solitär in der deutschen Gegenwartsliteratur.” Deutschlandfunk

Dieser Roman ist über die Literaturwelt gekommen wie ein Naturereignis: ein wuchtiges Familienepos, das am Beispiel von sechs Generationen außergewöhnlicher Frauen das ganze pralle 20. Jahrhundert mit all seinen Umbrüchen und Dramen, Katastrophen und Wundern erzählt. Vom Georgien am Vorabend des Ersten Weltkriegs bis ins Deutschland zu Anfang des neuen Millenniums spannt Nino Haratischwili den Bogen. Alles beginnt mit Stasia, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten. Mit ihrer Geburt setzt die Geschichte ein, die fortan wie ein gewaltiger Strom mit unzähligen Nebenarmen und Verwirbelungen durch Europa zieht und den Leser bis zur letzten Seite in ihrem Sog gefangen hält.

Ein unvergessliches, überwältigendes Leseerlebnis.

Das achte Leben (Für Brilka): Roman mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 18,00

Angebotspreis: EUR 18,00

2 thoughts on “Das achte Leben (Für Brilka): Roman

  1. Klostermann
    5.0 von 5 Sternen
    Georgiens Geschichte als Familienroman, 14. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    unglaublich süchtigmachend zu lesen…..und man hatte es von einem Georgienreisenden empfohlen, um mir Georgien näher zu bringen; das ist gelungen!
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Eine Lesefreude, 17. April 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ein kluges Buch, spannend, überraschend und in schöner Sprache geschrieben. Ich freue mich über jede freie Minute, in der mich mich dem Buch zuwenden kann – ich lese es auch auf dem Kindle, so muss ich die Lektüre auch in der S-Bahn nicht unterbrechen.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.