Begnadet – Buch 1-2

By | June 5, 2018
Begnadet - Buch 1-2

Sammelband:
Begnadet – Schmetterlingseffekt- Buch 1
Begnadet – Déjà-vu – Buch 2

Inhalt:
Aeia Engel, eine junge Psychologin aus Freiburg, hat ihren ersten Arbeitsvertrag mit Blut besiegelt.

Schon kurz nachdem sie die Schwelle des Elite-Instituts TREECSS überschreitet, erfährt Aeia, dass sie über ein einzigartiges Talent verfügt: Sie ist eine Begnadete, kann spüren, ob jemand die Wahrheit sagt. Aufgrund dieser Gabe wird sie mit der Aufklärung des Mordes an Julio Malleki beauftragt. Je weiter Aeia die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt umso deutlicher zeichnet sich ab, welche furchterregende Bedrohung die Wahrheit für sie bereithält. Der Mörder ist kein Einzelgänger, eine Verschwörung ist im Gange und sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann.
Ganz Deutschland ist in Gefahr und als sich die Ereignisse plötzlich überschlagen, gerät Aeia selbst unter Verdacht, die Mörderin zu sein.

Begnadet – Buch 1-2 mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

3 thoughts on “Begnadet – Buch 1-2

  1. DarkSummer
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Genialer Genremix, 3. August 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Begnadet – Buch 1-2 (Kindle Edition)
    “Begnadet” von Sophie Lang ist eine außergewöhnliche Story, ein Genremix aus Fantasy, Thriller und Lovestory der mich komplett in seinen Bann gezogen hat.

    Aus der Ich-Perspektive lernen wir die 20jährige Aeia, Psychologiestudentin in Freiburg kennen. Seit einem Jahr ist sie mit Levi liiert, nachdem sie sich kennengelernt haben ist sie zu ihm in die Wohnung gezogen. Um neben ihrem Studium noch etwas Geld zu verdienen, nimmt Aeia einen Job bei TREECSS an, einem Institut über das sich nicht wirklich viele Informationen finden lassen. Aeia ist neugierig auf was sie sich hier eingelassen hat, denn ihr Arbeitsvertrag musste mit ihrem Blut besiegelt werden. Ein doch eher ungewöhnlicher Vorgang.

    Der erste Arbeitstag offenbart, dass bei TREECSS außergewöhnliche Menschen arbeiten, Menschen mit besonderen Fähigkeiten, zu denen auch Aeia gehört. Offiziell wird sie eingearbeitet, inoffiziell unterstützt sie ein Team, das den Mord an einem Mitglied des Instituts aufklären soll. Die Recherche wird für Aeia brandgefährlich…..

    Wow, die Mischung der verschiedenen Genres hat es in sich! “Begnadet” gehört zu diesen magischen Büchern, bei denen ich von der ersten Seite an gefesselt war. Zu geheimnisvoll ist das Institut und die Mitarbeiter, die Aeia nach und nach kennenlernt. Die Autorin zaubert mit dem Institut eine fantastische Kulisse mit viel Hightech. So kann es nur mittels Fingerscan betreten werden, ist man in der Eingangshalle, wird man von der künstlichen Intelligent, Eve, begrüßt. Neben einigen technischen Innovationen haben mich die Protagonisten mit ihren besonderen Fähigkeiten fasziniert, die allesamt eingesetzt werden, um längst verschollene Artefakte zu finden.

    Die Figuren sind schön detailliert beschrieben, Aeia kommt sympathisch rüber und vor allem bei ihr kann man eine langsame Veränderung bemerken. Anfangs ist sie eher zurückhalten und steif, im Verlauf wird sie lockerer und lernt auf Menschen zuzugehen, was sie auch in ihrer Sprache zeigt. Aeia ist clever, mutig und wächst über sich hinaus. Nach und nach erfährt man mehr über Aeia und ihre Kindheit, in der ihr Schlimmes widerfahren ist.

    Ihr geheimer Auftrag erfordert ihre Kombinationsgabe, dabei ist ihr nicht klar, wem sie vertrauen kann, wem nicht.

    Die Story ist komplex, gut durchdacht, turbulent und unheimlich spannend. Gut gefallen hat mir dass es keine Längen gab, die Handlung wird ständig vorangetrieben und wartet mit einigen Überraschungen auf. Eine Prisy Mystik, Action und Fantasy machen das Buch zu einem schnellen Thrill.

    Fazit: Story mit Wow-Effekt! Unglaublich fesselnd und spannend. Bitte mehr von dieser explosiven Mischung.

  2. Juno Dean
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Rasant…, 29. Dezember 2015
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Begnadet – Buch 1-2 (Kindle Edition)
    Durch eine Leserunde stolperte ich über Sophie Langs Thriller Begnadet.

    Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht ein, denn dann würde ich sofort anfangen zu spoilern und das wollt ihr ja sicher nicht. Zur Not gibt es ja noch den Klappentext. Lasst euch aber gesagt sein, dass sehr viel passiert in der sich verändernden Welt von Aeia Engel.

    Der Prolog fängt gleich fies spannend an, sodass man einfach weiter lesen MUSS. Die Story hatte einige für mich überraschende Wendungen, es wurde verzwickter und immer mehr Fragen kamen auf, einige Geschehnisse waren aber vorhersehbar, vielleicht lese ich aber einfach zu viel, dass ich da schon ein Gespür für habe.

    Die Charaktere sind gut gezeichnet, ich konnte mir die Personen und Gegebenheiten sehr gut vorstellen, habe mitgefiebert und vor allem mitgelitten, in erster Linie mit dem Charakter, der eigentlich gar keiner ist. 😉 Nur wenige Bücher konnten mich bisher so ‘mitnehmen’, ich hatte es auch schnell durch, weil ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte.

    Der Schreibstil ist locker-flockig/flüssig und zügig zu lesen. Sehr gut gefällt mir, dass die Erzählperspektive wechselt, so bekommt man sehr viel mit. Die Beschreibungen sind nicht zu detailliert, aber detailliert genug, um gleich in der Story drin zu sein.

    Ich habe das bekommen, was ich erwartet habe: Einen rasanten Thriller mit einigen Überraschungsmomenten, somit erhält das Buch von mir wohlverdiente 5 von 5 Sternchen und kann guten Gewissens weiterempfohlen werden. Es wird nicht das letzte Buch von Sophie Lang sein, das ich lese. 🙂

  3. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Eine absolut faszinierende Geschichte, 31. Oktober 2017
    Von 

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Begnadet – Buch 1-2 (Kindle Edition)
    Zum Inhalt (entnommen)
    Aeia Engel, eine junge Psychologin aus Freiburg, hat ihren ersten Arbeitsvertrag mit Blut besiegelt. Schon kurz nachdem sie die Schwelle des Elite-Instituts TREECSS überschreitet, erfährt Aeia, dass sie über ein einzigartiges Talent verfügt: Sie ist eine Begnadete, kann spüren, ob jemand die Wahrheit sagt. Aufgrund dieser Gabe wird sie mit der Aufklärung des Mordes an Julio Malleki beauftragt. Je weiter Aeia die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt umso deutlicher zeichnet sich ab, welche furchterregende Bedrohung die Wahrheit für sie bereithält. Der Mörder ist kein Einzelgänger, eine Verschwörung ist im Gange und sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann. Ganz Deutschland ist in Gefahr und als sich die Ereignisse plötzlich überschlagen, gerät Aeia selbst unter Verdacht, die Mörderin zu sein. Freue mich auf Euch

    Eine irre Story, die den Leser, der sich auf diesen Genre-Mix aus Thriller, Mystery und Lovestory einlässt von der ersten Minute an in seinen Bann zieht.
    Ein toller Schreibstil, der es dem Leser erlaubt, in die Geschichte einzutauchen, der neugierig macht auf mehr, bis er endlich am Ende angelangt ist und nicht weiß, wo die Zeit geblieben ist. Eine fein ausgefeilte Sprache, Protagonisten, die hervorragend gezeichnet sind und denen man glaubt, was sie uns sagen, obwohl manches sich fern der Realität abspielt.
    Aeia ist eine äußerst sympathische junge Frau, die sich plötzlich in der geheimnisvollen Welt eines Elite-Instituts wiederfindet, von dessen Existenz und Arbeitsweise außerhalb des Institutes niemand etwas Näheres bekannt ist. Ein kleines Universum für sich, in dem andere Regeln gelten, wo sich aber auch Dinge abspielen, die dem Leser irreal erscheinen aber durchaus auch in der realen Welt zu finden sind.
    Ein grausamer Mord z. Bsp. den es aufzuklären gilt und der sie an ihre Grenzen bringt, denn sie selbst gerät in Lebensgefahr und weiß plötzlich nicht mehr, wem sie trauen kann und wem nicht. Was steckt hinter dem Ganzen und wer manipuliert wen und warum? Wer zieht im Hintergrund die Fäden?
    Mir hat dieser Mix sehr gut gefallen, ich konnte nicht aufhören zu lesen und habe mir schon den Folgeband zugelegt.
    Ich kann dieses spannende Buch nur weiterempfehlen, denn dieser Mix ist ungemein fesselnd und aufregend.

    Deshalb von mir 5 Sterne und eine unbedingte
    Leseempfehlung

    Autor: Sophie Lang
    Buch: Begnadet

Comments are closed.